Datenschutz

Unsere Datenschutz Bestimmungen

Fördermittelinitiative Deutschland GmbH & Co. KG (nachfolgend FID) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Sie hält sich streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. FID trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung sowie Weitergabe geschützt.

  1. Speichern und Verarbeiten von Daten

FID speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in dem Rahmen, wie er für die Erfüllung unserer Ihnen gegenüber bestehenden vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Zusätzlich zu den beschriebenen Nutzungsarten teilt FID Ihre Daten Dritten mit, die an der Abwicklung des Auftrages beteiligt sind. Daten werden nur weitergegeben, soweit sie benötigt werden, um den Auftrag zu erfüllen, oder um eine Anfrage zu bearbeiten. FID wird auch dann personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, soweit sie dazu gesetzlich verpflichtet ist.

  1. Internetbasierte Daten

Personenbezogene Daten werden auf unseren Internetseiten nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden von FID die erhobenen Daten veräußert oder an Dritte weitergegeben. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot von FID und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Dies umfasst insbesondere den Namen der abgerufenen Datei, das Datum, die Uhrzeit des Abrufs und die übertragene Datenmenge und dient rein statistischen Zwecken. Die gespeicherten Daten werden von FID nur zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Die Daten können dabei zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zugeordnet werden. Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot von FID protokolliert worden sind, werden ebenfalls nicht an Dritte übermittelt. Bestimmte Angebote auf den Internetseiten von FID erfordern die Angabe von persönlichen Daten. Diese Daten werden von uns nur für die Übersendung der gewünschten Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Falls Sie uns eine E-Mail senden, wird diese und Ihre Email-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. 

  1. Weitere Informationen

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind der FID sehr wichtig. Alle Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Weitere Infos erhalten Sie gern auf Anfrage bei unserem IT-Beauftragten unter der Emailadresse datenschutz@fid-deutschland.de.

 

Fördermittelinitiative Deutschland GmbH & Co. KG
Sophie-Scholl-Weg 14, 21684 Stade, Telefon
Stand: 01.01.2015